Spenden Kontakt Hunde suchen

Gut zu wissen

Sie verreisen in die Ferien oder müssen aus anderen Gründen für eine Weile auf Ihren geliebten Vierbeiner verzichten. Gönnen Sie ihm einen Aufenthalt in unserem NF dogshome. Wir betreuen Ihren Vierbeiner mit viel Liebe und Sorgfalt und bieten ihm alles, damit er sich wohlfühlen kann.

Informationen und Allgemeine Geschäftsbedingungen vom 10. Oktober 2016

Allgemeines
Bitte lesen Sie diese Informationen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen gut durch. Eventuelle Fragen dazu beantworten wir gerne.

Aktivitäten, Ruhezeiten und Unterbringung
Zum Hundezimmer gehört ein persönlicher Auslauf, den Ihr Hund gerne nutzen kann. Natürlich verbringt er auch viel Zeit in einem der grossen zusätzlichen Ausläufe (Themenparks). Ist Ihr Hund sozial gut verträglich, wird er diese Zeit mit anderen Hundefreunden verbringen. Braucht er mehr Raum für sich, ist auch dies möglich. Es befindet sich immer auch eine Aufsichtsperson im Aussengelände. Da wir über zehn Ausläufe verfügen, verteilen sich die Hunde selbst bei voller Belegung. Im Schnitt maximal 3-4 Hunde pro Auslauf.

Ebenso wichtig sind die Ruhezeiten. Diese tragen dazu bei, dass sich die Hunde besser entspannen können. Aus diesem Grunde gibt es immer eine Siestazeit (Mittagsruhe) und abends zwischen 19.00 und 20.00 Uhr (je nach Jahreszeit und individuellen Bedürfnissen des jeweiligen Hundes) ist Nachtruhe angesagt.

Die Hunde sind standardmässig zu zweit in einem der grosszügigen Zimmer untergebracht. Je nach Bedürfnissen und Möglichkeiten der Hunde können sie auch einzeln oder in kleinen Gruppen gehalten werden. Bei Gruppen können wir die Zimmergrösse von 12 m2 auf 24 m2 verdoppeln. Es gibt keine gegenüberliegenden Zimmer. Natürlich können Sie gerne die gewohnten Decken für Ihren Hund mitbringen.

Ihre Hunde sind auch in der Nacht betreut, da immer jemand vor Ort ist. Kranke und/oder ältere Hunde werden speziell betreut. Teilen Sie uns bei der Anmeldung mit, ob Ihr Hund spezielle Bedürfnisse hat.

Möchten Sie Ihren Hund zusätzlich beschäftigen oder behandeln lassen, profitieren Sie von unseren Zusatzangeboten.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt mittels Einsenden des vollständig ausgefüllten Pensionsvertrages. Die Anmeldung gilt nach Anmeldebestätigung als definitiv. Möchten Sie von der Anmeldung zurücktreten, erfordert dies die Schriftform (ohne Rückbestätigung durch die NF dogshome AG ist diese im Zweifelsfalle ungültig).

Bildmaterial
Wir fotografieren immer wieder gerne die uns anvertrauten Hunde oder machen Videoaufnahmen. Dieses Material verwenden wir auch auf unserer Website oder für Publikationen. Ohne Ihre schriftliche Mitteilung gehen wir von Ihrem Einverständnis dazu aus.

Bring- und Abholzeiten
Die Bring- und Abholzeiten werden vor dem Besuch telefonisch oder schriftlich vereinbart. Grundsätzlich gelten folgende Zeiten: Bringen: 06.30 Uhr bis 09.30 Uhr, Holen: bis 19.00 Uhr. Andere Zeiten nach Absprache. Wir bitten Sie, sich an die vereinbarten Zeiten zu halten. Dies ermöglicht uns eine gute Planung und den Hunden dadurch mehr Ruhe.

Erkrankungen und Notfälle
Die Angabe einer Notfallnummer (gute Erreichbarkeit) ist Pflicht. Im Falle eines Notfalls (Hund ist verletzt, fühlt sich überhaupt nicht wohl), werden wir diese Nummer kontaktieren. Fühlt sich der Hund unwohl, ist er abzuholen. Bei einer Verletzung oder Erkrankung trägt die als Notfallkontakt angegebene Person die Entscheidung über das weitere Vorgehen (inklusive Entscheidungen zu Operationen oder allenfalls Erlösung des Hundes). Ist diese Kontaktperson nicht erreichbar, entscheiden wir im Notfall in Absprache mit dem Tierarzt. Allfällige Kosten gehen zu Lasten des Hundehalters bzw. der Hundehalterin.

Fütterung
Sicher ist es Ihrem Hund am Wohlsten, wenn er während seines Aufenthaltes auf das gewohnte Futter zählen darf. Bringen Sie also ausreichend Futter mit. Bei Rohfütterung, Hausmannskost oder Spezialfütterung bringen Sie uns einfach die vorbereiteten Portionen mit. Wenn Sie kein Futter mitbringen, versorgen wir Ihren Hund mit dem von uns genutzten Futter.

Teilen Sie uns allfällige Unverträglichkeiten und Allergien zwingend mit. Wir lehnen jegliche Haftung ab, falls wir nicht informiert worden sind.

Gerne können Sie auch Kauartikel und Belohnungshappen mitgeben. Wir füttern Ihren Hund entsprechend der zu Hause gewohnten Routine (2 bis 3 Mal). In Absprache auch mehr.

Gesundheitsvorsorge und Impfungen, Medikamente
Krankheiten (Diagnose vom Tierarzt), Allergien oder Unverträglichkeiten sowie bevorstehende Läufigkeit müssen uns zwingend bei der Anmeldung mitgeteilt werden. Die Behandlung gegen Flöhe muss mindestens 3 Tage vor Einritt verabreicht sein. Ihr Hund sollte in den letzten 1 bis 4 Monaten entwurmt worden sein.

Um Ihren Hund und auch die anderen Gäste vor Ansteckung zu schützen, setzen wir die Kombinationsimpfung gegen Staupe, Zwingerhusten, Hepatitis, Leptospirose und Parvovirose voraus. Die letzte Impfung darf nicht länger als 1 Jahr zurückliegen. Junghunde müssen 2-mal  geimpft sein. Die nasale Impfung gegen Zwingerhusten setzen wir ebenfalls voraus. Bitte bringen Sie den Heimtierausweis mit. Wir bewahren ihn während Ihrer Abwesenheit bei uns auf. Ohne Heimtierausweis können wir Ihren Hund nicht bei uns aufnehmen.

Bei älteren Hunden, die nicht mehr geimpft werden, ist zwingend ein aktuelles Gesundheitszeugnis des Tierarztes vorzulegen.

Falls Ihr Hund spezielle Medikamente benötigt, teilen Sie uns dies mit und bringen Sie diese Medikamente in ausreichender Menge mit. Sollten die mitgebrachten Medikamente nicht ausreichen, erlauben wir uns, diese ohne Rücksprache gegenüber voller Kostenübernahme Ihrerseits (inklusive allfälliger Konsultationskosten) zu beschaffen.

Haftung und Versicherung
Versicherungsschutz ist primär Sache des Hundehaltenden (siehe auch «Unsere Haftung»). Bitte klären Sie mit Ihrer Versicherung den Haftpflichtfall sowie eventuelle Versicherungen gegen Krankheiten und Unfälle etc. ab.

Sie verpflichten sich, für den zu betreuenden Hund eine entsprechende Haftpflichtversicherung abgeschlossen zu haben und uns auf Verlangen die entsprechende Versicherungsgesellschaft sowie die Vertrags- oder Policennummer bekannt zu geben.

Leinenpflicht
Auf dem Parkplatz, dem Gelände und im Gebäude besteht strikte Leinenpflicht.

Preise
Wir unterscheiden nicht nach Grösse oder Gewicht, bei uns ist jeder Gast gleich viel wert. Jeder Hund, ob gross oder klein, benötigt einen Raum zum Schlafen, seinen Auslauf, seine Zeit, unsere Aufmerksamkeit. Auch die Futterzubereitung ist für alle Hunde gleich. Aus diesem Grunde gibt es bei uns einen Einheitspreis (Standard-Doppelzimmer). Wir unterscheiden zwischen Kosten für die Tagespension und Kosten für Aufenthalte mit Übernachtung. Wir unterscheiden auch zwischen Kosten für einen Hund und Familienzimmer, also für Menschen, die mehrere Hunde zu uns bringen. Zudem bieten wir für unsere Stammgäste ein spezielles Abo an. Die Kosten entnehmen Sie bitte den aktuellen Preislisten.

Probetag
Wir empfehlen dringend einen Probetag um zu sehen, wie sich Ihr Hund bei uns fühlt. Bringen Sie Ihren Hund in Absprache mit uns am Morgen und holen Sie ihn am Abend wieder ab. Dieser Probetag ist kostenlos (einmalig).

Stornierungsbedingungen
Bei Ferienaufenthalten:

bei Absagen 15 Tage und mehr vor Antritt wird die Bearbeitungsgebühr in einmaliger Höhe eines Tagesaufenthaltes verrechnet

bei Absagen 14 bis 7 Tage vor Antritt werden 50% der vereinbarten Aufenthaltskosten verrechnet

bei Absagen 7 bis 0 Tage vor Antritt werden die vollen vereinbarten Aufenthaltskosten verrechnet

Bei Tagesgästen:
Die Abmeldung muss spätestens 24 Stunden vor Antritt erfolgen. Ansonsten verrechnen wir die Tagespauschale vollumfänglich.
 
Zusatzangebote:
Diese müssen spätestens 24 Stunden vor Termin annulliert werden. Ansonsten ist der Betrag für die gebuchte Zusatzleistung geschuldet.

Unkastrierte Rüden und läufige Hündinnen
Wir nehmen auch unkastrierte Rüden und läufige Hündinnen gerne bei uns auf. Läufige Hündinnen sind separat gehalten und haben nur Zugang zu einem der Themenpärke. Sollte es zu grösserem Unwohlsein eines Hundes kommen, kontaktieren wir die Notfallnummer.

Zahlung
Die Zahlung für die gesamten Pensionskosten ist bei der Abgabe des Hundes an uns im Voraus zu entrichten. Es gilt Barzahlung.

Unsere Leistungen
Im Pensionspreis inbegriffen sind folgende Leistungen:

Unterbringung in einem unserer Standard-Doppelzimmer mit persönlichem Auslauf. Die Ausstattung des Zimmers für Ihren Hund besprechen wir gemeinsam (auch Einzelzimmer möglich)

Ausreichend Freilauf in einem der zehn unterschiedlichen Ausläufe (Themenpärke): Ihr Hund soll einen abwechslungsreichen, interessanten und schönen Aufenthalt bei uns geniessen können

Aufenthalt im Freilauf in Gruppen möglich

Permanent anwesende Bezugsperson im Aussenareal

Fütterung entsprechend gewohnter Routine zu Hause

Zeit und Aufmerksamkeit sowie regelmässige Körperpflege

24 Stunden Betreuung vor Ort, also nicht nur videoüberwacht

Unsere Haftung
Wir achten darauf, dass Ihr Tier während seines Aufenthaltes bei uns bestens versorgt wird und sichern Ihnen eine kompetente, sorgfältige und liebevolle Betreuung zu. Für die Zeit seines Aufenthaltes machen wir Ihren Hund zu „unserem“ Hund. Trotz grösster Sorgfalt lässt es sich nicht immer verhindern, dass ein Missgeschick passiert. Sei es, dass Ihr Hund eine Verletzung einfängt, etwas von Ihnen Mitgebrachtes kaputt geht oder Ihr Hund einen Husten/Schnupfen, eine Bindehautentzündung oder auch mal Durchfall einfängt. Sollten gesundheitliche Probleme auftreten, werden wir dem vierbeinigen Patienten die notwendige, bei Bedarf auch tierärztliche Behandlung gegen Verrechnung zukommen lassen.
 
Die Kosten für verlorene, zerstörte Materialien, für Verletzungen oder Erkrankungen des Hundes trägt primär der verantwortliche Hundehalter bzw. -eigentümer.
 
NF dogshome übernimmt keine Haftung für leichte Fahrlässigkeit.

Gerichtsstand und anwendbares Recht
Als Gerichtsstand wird Bad Ragaz SG vereinbart. Anwendbar ist in jedem Fall schweizerisches Recht.

Impressum

Inhalt, Text und Fotografie
NF dogshome AG
Nicole Fröhlich
Heulösergangstrasse 26
7310 Bad Ragaz



Danke unseren Gönnern:

Gestaltung und Umsetzung
Schalter&Walter
Rosenbergstrasse 85
9000 St.Gallen
schalterundwalter.ch

Fotografie
Daniel Ammann
Fotograf
Huebstrasse 29
9100 Herisau
daniel-ammann.com

Druck Flyer
selva caro druck ag
via rudi dadens 6
7018 Flims Waldhaus
selvacaro.ch

Beschriftungen
Grafitec St.Gallen AG
Zürcherstrasse 68a
9013 St.Gallen
grafitec.ch